Radtour: Tutzing - Seeshaupt - Osterseen - Penzberg - Wolfratshausen (ca 56km)

Die Tour führt erst am Starnberger See entlang bis vor Seeshaupt und weiter zu den Osterseen und nach Iffeldorf. Von dort nördlich von Penzberg vorbei und durch die reizvolle Landschaft zwischen Loisach und Isar nach Königsdorf und Wolfratshausen. Dabei sind einige kleinere Anstiege zu bewältigen die etwas Anstrengung erfordern.

Zur nachfolgenden Wegbeschreibung gibt es noch einige allgemeine Hinweise mit einer Liste der verwendeten Abkürzungen.


 
Entf.
km 0,0
Wegbeschreibung:
R von Bahnhof in Tutzing
nach Süden in einen Fahrradweg an einem Lokal vorbei, dann L (Lindemann-)Straße. (nicht SL Bräuhausstraße) abwärts bis zur Hauptstr. nach Bernried. Auf dieser ca 100m nach links Richtung Tutzing bis zum Abzweig des Wanderweges nach Bernried SR. Auf diesem dann den See entlang nach Süden, an einem Badeplatz die Straße queren (1,2km) Wegweiser "König Ludwig Wanderweg"
km 1,8 L - Bernried / Höhenrieder Weg   Ab hier auf einem schmalen Pfad (Fußweg) der nach ca 700m an der Hauptstraße endet. Dort weiter auf dem Radweg nach links.
km 2,9 L - auf Fußweg ins Naturschutzgebiet. Nach 1,3km die Einfahrt zur Höhenrieder Kurklinik queren. Danach ca 500m auf asphaltiertem Radweg, dann links auf einem Radweg an der Bundesstr. weiter bis vor Bernried.
km 5,0 L - Dampfersteg, Schloss Berg - hinunter zum See, dort ca 500m am Ufer entlang, dann auf asphaltiertem Weg halb rechts nach oben, am Restaurant Marina vorbei, die Zufahrt zum Bootshafen queren und auf einem Wanderweg weiter.
km 5,8 L - hinunter zum See und am Ufer entlang, nach ca 100m vorbei an der Schiffsanlegestelle, ab hier wieder auf asphaltiertem Weg, bis dieser wieder von Ufer weg führt. Dann -
km 7,5 L - auf einem unbefestigten Weg in den Wald. Auf diesem ca 2,5km weiter, dann nach links auf der Landstr. bis zum Café Seeseiten. Dort nach dem Parkplatz für ca 500m auf den Fußweg links der Straße wechseln.
km10,8 R - Bahnhof von Seeshaupt. Auf der vom See wegführenden Straße bis zum Bahnhof und an diesem ca 100m vorbei.
km11,9 R - Gleise queren - L - auf einem unbefestigten Weg an den Gleisen entlang, später in den Wald. Am Frechensee (rechts im Wald) etwas von den Gleisen weg bis zu einer Verzweigung. Dort -
km14,1 HL - Lauterbach dem unauffälligen Schild folgen. Dann weiter (nach ca 300m nochmals Schild: Lauterbach) im wesentlichen geradeaus durch den Wald bis zur Einmündung in eine schmale asphaltierte Straße. Auf dieser ca 50m nach rechts, dann -
km15,0 L - Naturschutzgebiet Osterseen Verbotsschild für Reiter über einen Rastplatz auf schmalem Steig an der Schilfzone des Ostersees entlang. Dem Steig später durch den Wald folgen bis ca 400m nach Ende des Waldes -
km16,8 R - Badeplatz zum Seeufer. Dort am Seeufer entlang - nach Ende des Badeplatzes wieder auf einem Wanderweg. Wer nicht baden will kann am Schild vorbei, auch noch ca 200m geradeaus weiterfahren und erst dann nach rechts zum Seeufer abzweigen. Dem Osterseerundweg am Seeufer folgen, später nochmals an einem Badeplatz (Wasserwacht) vorbei und kurz danach an einer Verzweigung -
km19,0 R - Iffeldorf über eine Brücke weiter bis zur Einmündung in eine asphaltierte Straße.
km19,8 L - ca 50m Straße - L - Iffeldorf auf Wanderweg abbiegen und bis zum Ende an einem Parkplatz fahren. An der Ausfahrt -
km20,8 L - auf der Straße den Berg hoch und weiter durch den Ort, an der Hauptstr. halb links weiter, ab Ortsende auf einem Radweg bis vor einen Bahnübergang -
km22,3 R - Prälatenweg vor den Gleisen, an diesen entlang, unter der Autobahn durch und weiter bis zu einem Fußgängerübergang. Dort -
km23,6 L - Prälatenweg über die Gleise durch zwei Drehkreuze tragen, durch den Wald weiter an einem Weiher entlang und am Campingplatz nach links, bis diese asphaltierte Straße in eine Hauptstr. mündet. Diese queren -
km24,6 R - Radwegweiser in Nebenstr. folgen. An der Karwendelstr. links und weiter auf der Kirnbergerstr. bis -
km25,3 L - in Sackstr. R1 Eitzenberger Weiher (Radwegweiser unauffällig rechts) - später durch einen Golfplatz, auf diesem an einer Straße links und kurz danach rechts am Golfplatz entlang, weiter bis zum Eitzenberger Weiher (Freibad). Ca 200m danach -
km27,8 R - R1 (Radwegweiser) weiter bis zu einer Anhöhe (Siedlung Oberhof). Dort -
km29,3 L - Promberg zum Gasthof Hoislbräu - gute Küche! -
km30,0 R - an der Gastwirtschaft vorbei nach Schwaig. Dort an der Einmündung in die Hauptstr. nach rechts ca 900m bis -
km31,4 L - Hohenbirken über die Loisach und kurz danach geradeaus nach Schönrain. Bald ständig leicht ansteigend bis auf die Anhöhe mit dem Weiler Nantesbuch (links). An diesem vorbei wieder abwärts bis zum Ende des Gefälles. Dort bremsen und langsam -
km33,7 L - auf einen unbefestigten Weg abbiegen und diesem geradeaus, später durch den Wald, folgen bis rechts Häuser auftauchen. Kurz danach -
km36,4 R - dem Hauptverlauf der Straße folgen - ansteigend bis Mooseurach. Am Ortsende halb rechts weiter abwärts auf asphaltierter Straße nach "Königsdorf 3km". Dort kurz nach dem Ortsschild an der Einmündung in eine Vorrangstr. -
km40,7 SL - Beuerbergstr. und weiter dem Radwegweiser Geretsried folgen. Dabei erst Hauptstr. queren dann auf schmaler asphaltierter Straße (links Flugplatz) bis zur Einmündung in eine Hauptstr. - dort ca 50m nach links dann -
km42,6 R - nach Bushaltestelle in schmalen Weg. Auf diesem, an einem Badeweiher (links) vorbei, immer weitgehend geradeaus auf einem Radweg dem Wegweiser "R1 Wolfratshausen (Geretsried)" folgen. Dabei zwei Hauptstr. queren und wenn der Radweg sich einer links parallel führenden Hauptstr. annähert (rechts Sportstadion) -
km48,0 R - vor der Unterführung des Radweges unter einer weiteren Fahrstr. auf diese abbiegen. Auf dieser ca 150m dann HL in einen Radweg der bald in die Isarauenstr. mündet. Auf dieser bis zum Ende und dort -
km48,5 L - "Isardamm" Auf dieser Straße immer an den Isarauen entlang weiter bis zur nächsten Einmündung. Dort -
km50,0 R - Wolfratshausen weiter "Isardamm" an den Isarauen entlang bis zum Abzweig eines Radweges -
km51,3 HR - Wolfratshausen 3,5km - auf dem Radweg dem Wegweiser Wolfratshausen folgen bis zu einer Brücke über den Loisachkanal. Am andern Ufer -
km53,8 L - ca 50m - R - auf einem Radweg vom Kanal weg (Wolfratshausen 1km). Weiter durch die Akeleienstr. am Märchenwald (links) vorbei bis zur Einmündung in eine Hauptstr. -
km54,8 L - auf einem Fahrradweg der Hauptstr. bis zum Bahnübergang folgen. Dahinter -
km56,0 R - S-Bf Wolfratshausen nach ca 50m

Rückfahrmöglichkeiten:  im 20min Takt:  _.04*), _.24, _.44,
*) Sa u. So nur vom 26. 3. - 28. 10. und Mo-Do erst ab 16.04 Uhr
(gültig ab 11. 12. 2005 ohne Gewähr!!)
!! Sperrzeit für Fahrradmitnahme in S- u. U-Bahn, Mo - Fr 6.00 - 9.00 Uhr
und an Schultagen auch von 16.00 - 18.00 Uhr !!

Werner Schmid (Sept 96 - letzte Korrektur 30.8.97)


Info-Stand Fahrpl:  März. 2006

Anregungen und Korrekturen bitte an e-mail:
 

Alle Radwanderungen.

Weitere Freizeitaktivitäten ohne PKW-Nutzung um München.